Praxis für Ganzheitliche Medizin

Herpes

(LippenHerpes, Gürtelrose, Eppstein-Barr-Virus/PfeiffferschesDrüsenfieber)

…ist ätzend, fühlt sich schrecklich intensiv an.

Du hoffst auf ein schnelles Ende – aber es kommt immer wieder !

Sie denken: da habe ich mich vor dem Glas geekelt und dann kam der Herpes?

Nein.

Folgende Situationen begünstigen die Infektion wie zum Beispiel:

  • wiederkehrende Stresssituationen,
  • eine starke Sonnenbestrahlung (z.B. bei Sonnenbrand oder auch im Solarium),
  • der Menstruationszyklus(=Hormoneinfluss),
  • Verletzungen,
  • Immunschwäche, Fieber
  • Chemotherapie
  • Psychische Belastungen

 

Meiner Erfahrung nach ist die Immunschwäche der grundlegende Faktor für die Entwicklung immer wiederkehrender Herpesinfektionen, die sich am gesamten Körper in unterschiedlicher Form und Stärke darstellen können.

 

Ziel meiner Therapie ist, die Akutsituation abzumildern (homoösinatrische Behandlungen) und diese Schwächesituation des Immunsystems anzugehen, deren Ursache zu suchen und den Körper resilienter zu machen.

LEAVE A REPLY

Your email address will not be published. Required fields are marked ( required )